:: : :: : :: : :: : :: :

Ein Blog-Beitrag

Camtasia Studio 8 unter Windows 10 aufnehmen

Bei einem meiner letzten Inhouse-Camtasia-Seminare, wurde mit Windows 10 und Camtasia Studio 8.6 gearbeitet. Dabei gab ein merkwürdiges Phänomen bei der automatischen Fensteranpassung durch den Camtasia-Recorder. Bei einigen Programmen fehlten rechts, links und unten einige Pixel, d.h. das Programmfenster war kleiner, als die vom Recorder gewählten 1280 x 720 Pixel. Bei den Microsoft Office Programmen funktioniert alles fehlerfrei, aber z.B. bei der Aufnahme des neuen Windwos 10 Browsers »Edge« fehlen an drei Rändern Pixel … Im folgenden Tutorial zeige ich Ihnen einen Workaround für diesen Fehler! Viel Spaß dabei!

« « Vorheriger Beitrag: Zum Download: Alle Tasten der deutschen Tastatur als Camtasia-Bibliothek
Nächster Beitrag: Clip-Geschwindigkeit in Videos verändern » »
Hinterlassen Sie eine Antwort