:: : :: : :: : :: : :: :

Ein Blog-Beitrag

Informativ und ergebnisreich: Rückblick auf das Training Ende Juni

Während in Südafrika die Fußball-WM lief, kam am 25./26. Juni in Berlin eine etwas andere Elf zusammen – die der Camtasia-Enthusiasten.

Zwei Tage lang ging es für Einsteiger und Fortgeschrittene in zwei Kursreihen um den möglichst effektiven Umgang mit der neuen Version Camtasia Studio 7.

TechSmith-Trainer Axel Becker und TechSmith-Insider Anton Bollen sorgten für den nötigen Input – sie steuerten sozusagen aus dem Mittelfeld das Spiel und lieferten die Vorlagen. Die Teilnehmer waren für die Tore verantwortlich – in Form kurzer Videos. Eines davon gibt es hier im Blog zu Office 2010 zu sehen:

Am Freitag ging es nach dem Kurs in die Stadt zu einer zweistündigen Berlin-Tour. Anschließend, beim abendlichen Arbeitsessen, wurde unter anderem über die passende Tontechnik und über Übungen für die Stimme gefachsimpelt.

Das folgende Video liefert Impressionen von den beiden intensiven Trainingstagen.

« « Vorheriger Beitrag: 24 | fertig (im wahrsten Sinne des Wortes!)
Nächster Beitrag: Exklusiv-Interview zum Start der deutschen Version von Snagit 10 » »
Ein Kommentar
Hinterlassen Sie eine Antwort