:: : :: : :: : :: : :: :

Ein Blog-Beitrag

Preisgünstige Investition in perfekte Tonqualität

Ultrakompakter Pocket-Rekorder Zoom H1

Alle Screencaster, die den Kauf eines Recorders für ihre Sprachaufnahmen planen, sollte sich mit ihrer Investition noch ein wenig gedulden.

Ab Juni wird für 119 Euro (UVP) der Zoom H1 verfügbar sein – ein Einsteigergerät, das hochwertige Stereoaufnahmen in 24 Bit mit bis zu 96 kHz liefert und extrem klein ist.
Es ist mit zwei Mikrofonkapseln ausgestattet, bietet hilfreiche Funktionen, die gute Tonaufnahmen erleichtern sowie ein umfangreiches Zubehörpaket.

Alle technischen Details gibt es auf unserer Technik-Seite.

Wir nutzen für unsere Interviews und für die Sendungen von PowerPoint-TV bisher das H4 und werden im Juni das neue Zoom H1 testen.

Einen Bericht gibt es dann natürlich hier im Blog.

« « Vorheriger Beitrag: Snagit for Mac Beta (englisch)!
Nächster Beitrag: Zeitlupe oder Zeitraffer in Videos einbauen mit Camtasia Studio » »
Hinterlassen Sie eine Antwort